Über uns... Wer oder was ist eigentlich keepmywords?

Zuerst ist es vielleicht wichtig zu erwähnen, dass diese Webseite zwei miteinander zusammenarbeitende Bereiche vorstellt, welche aber auch unabhängig im Hinblick auf ihre verschiedenen Berufungen wirken.

Dies ist auf der einen Seite der Lehr, Missions- u. Hilfsdienst keepmywords, welcher 2015 von Sven Fricke ins Leben gerufen wurde und zum anderen die örtliche Haus-Gemeinde, welche als aussendende Gemeinde in die verschiedenen Dienstfelder von  keepmywords  dient, geistliches Zuhause von Sven und Rebecca Fricke ist und welche als geistliches Werkzeug zur Ermutigung und Stärkung zusammen mit dem Dienst von keepmywords auch anderen Gemeinden / Gemeinschaften in unserem Land dienen möchte.

Sven Fricke

Sven Fricke

Gründer von keepmywords, Gemeindeleitung & Teil des Teams von Hand-in-Hand

Gaben, Berufung & Vision - Sven ist seit 2002 glücklich mit Rebecca verheiratet. Gemeinsam haben sie vier Kinder, drei Töchter und einen Sohn. Sven ist 1999 zum Glauben an Jesus Christus gekommen. Der Schwerpunkt seines Dienstes liegt heute in aktiver, praktischer Jüngerschaft, Predigt, Lehre und Lobpreis. Sven wurde im Rahmen des Apostolischen Dienstes von Hartwig und Elke Henkel als Ältester eingesetzt und ist Teil des internationalen Lehr- und Hilfsdienstes Hand-in-Hand von Hartwig & Elke Henkel wo Sven ebenfalls in den Bereichen Lehre und Lobpreis dient.

Rebecca Fricke

Rebecca Fricke

Lobpreis / Kinderdienst / Teil des Teams von Hand-in-Hand / Mediendienst Hand-in-Hand

Gaben, Berufung & Vision - Rebecca ist 1988 zum Glauben an Jesus Christus gekommen. Schon als Kind wurde Rebecca von ihrer Oma zu vielen Gottesdiensten mitgenommen wo sie erleben durfte was es bedeutet, Gott mit Herz und Gesang zu Preisen. Der Ruf Gottes ging klar und deutlich für sie dahin, den Herrn im Lobpreis zu verherrlichen. Dies tut Rebecca bis heute mit ungeteiltem Herzen. Nach und nach bestätigte Gott dann auch ihren Ruf zum Kleinkinderdienst. Rebeccas Herz schlägt für die kleinsten unter uns, um sie zu dem größten,- Christus Jesus zu führen. Mit Liebe und Leidenschaft dient sie so den Bambinis. Sucht man Rebecca im Gottesdienst,- ist es die Frau mit einer Schar kleiner, tanzender Kinder um sich. Rebecca ist außerdem Teil des internationalen Lehr- und Hilfsdienstes Hand-in-Hand von Hartwig & Elke Henkel wo sie ebenfalls in den Bereichen Lobpreis und Mediendienst dient.


Jesus spricht:

"Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort halten [ engl. keep my word ] und mein Vater wird ihn lieben und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen". Joh. 14:23

Diese Worte Jesu sind das Fundament von Motivation und Vision von keepmywords  und dieser Webseite.

Jesus zu lieben und sein Wort zu halten bilden die Säule für diese wunderschöne, unendlich wertvolle Wahrheit, dass Gott der Vater in Christus Jesus uns nicht nur liebt sondern, darüber hinaus erwählt hat, um bei uns "Wohnung zu machen"

keepmywords existiert um Menschen zu helfen, diese Wahrheit erkennen und in ihr leben zu können.

Ein Hauptschwerpunkt des Dienstes von keepmywords ist die Verbreitung des Evangeliums über diverse digitale Kanäle. Mit zunehmender Digitalisierung haben sich natürlich auch die Bereiche verändert, in denen es uns nun möglich ist, das Evangelium Jesu Christi zu verbreiten. So haben wir beispielsweise bei Rund 1,35 Millionen Impressionen ca. 151.000 Aufrufe unserer Botschaften von insgesamt ca. 66.800 einzelnen Zuschauern Monat für Monat alleine auf unserem YouTube-Kanal. Hinzu kommen noch andere Kanäle wie SoundCloud, Spotify, iTunes, Odysee und PodCast.de auf denen wir die frohmachende Botschaft von Jesus Christus verbreiten dürfen.

IMG_5264
IMG_5265
IMG_5266


Dies erfüllt uns einerseits mit großer Dankbarkeit für den Segen Gottes in der Nutzung dieser "neuen" Bereiche, andererseits zeigt es uns aber auch auf, wie sehr wir Gottes Weisheit brauchen, um  diese uns dargebotenen, offenen Türen, verantwortungsvoll und effektiv nutzen zu können.

Das Hauptanliegen in der Arbeit des Dienstes von keepmywords besteht deshalb in der...

- Verbreitung des Evangeliums über diverse digitale Kanäle wie z.B.

- SoundCloud,

- Spotify,

- Apple Podcast,

- Podcast.de,

- YouTube,

- Odysee (Ausweichkanal wegen Zensur & Meinungsdiktatur auf YouTube - mehr Infos dazu hier ---Predigten---)

- Website...

- online Jüngerschaftsschule,

- Planung & Umsetzung evangelistischer / missionarischer Einsätze, etc...

- Reisedienst zur Unterstützung anderer Gemeinden, Dienste, Hausgruppen, Kleingruppen, Hauskreise, etc.

- Wenn auch Du Unterstützung zum Aufbau einer Hausgemeinde, Hausgruppe, Kleingruppe, Hauskreis oder ähnliches suchst, fühl dich frei uns über unser Kontakformular anzuschreiben. Gerne kommen wir auch zu dir, um zusammen mit dir vor Ort, an der Ausbreitung des Reiches Gottes mitzuwirken.


Über uns... Wer sind WIR eigentlich als Gemeinde Jesu?

WIR wird bei uns groß geschrieben...

WIR,- das ist die "Gemeinde als Familie und die Familie (der Gläubigen) als Gemeinde" 


WIR lieben Jesus Christus und unsere Stadt. Deswegen findet unser Gemeindeleben nicht nur in unseren Häusern statt sondern auch auf den Straßen Bremerhavens und um zu.

 

unsere Vision:

Ziemlich am Anfang, in der Zeit wo wir noch eine Handvoll Menschen waren, haben wir uns schon in den Häusern getroffen um Gott zu suchen und Gemeinschaft im Bild der Bibel, speziell der Apostelgeschichte miteinander zu haben. In dieser Zeit haben wir intensiv Gottes Angesicht im Gebet und Fasten gesucht um von IHM zu erfahren, in welche Richtung es mit uns weitergehen soll. Sehr bald stellte sich für uns eine weitere, sehr wichtige Frage. 

- Was ist unser zukünftiges Bestreben als Gemeinde?

- Wie ist unsere Ausrichtung und was ist ganz konkret unser Auftrag als Gemeinde?  

Kurz gesagt: Was ist unsere Vision? 

Wir haben erkennen dürfen, dass die erste neutestamentliche Gemeinde, beschrieben in der Bibel, ganz klar ein Wohnort der Gegenwart und Herrlichkeit Gottes in Christus Jesus war,- Christus in euch, die Hoffnung der Herrlichkeit. Kol 1:27 / Psalmen 26:8

Wir haben außerdem erkennen können, dass es unsere Aufgabe und unser Auftrag als Gemeinde Jesu ist, einer gottlosen Welt und den über ihr herrschenden Gewalten und Mächten die mannigfaltige Weisheit Gottes bekannt zu machen. Epheser 3:10

Außerdem haben wir erkennen dürfen, dass unser Auftrag, ganz klar und deutlich von Jesus Christus selber im Wort Gottes beschrieben wird...

So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Weltzeit! Amen.

Matthäus 28:19-20

 

 unsere Mission:

Jesus sagte diesbezüglich einmal: "Trachtet aber zuerst nach dem Reiche Gottes und nach seiner Gerechtigkeit..." Matthäus 6:33

Unsere Mission sehen wir darin, an der Ausbreitung des Reiches Gottes in Bremerhaven mitzuwirken.

Wir möchten den Glauben an Jesus Christus für jeden Menschen greifbar und somit Jesus Christus erlebbar machen. Wir möchten unseren Stand als Säule und Grundfeste der Wahrheit einnehmen um so effektiv an der Ausbreitung des Reiches Gottes in Bremerhaven mitzuwirken.

Dies geschieht auf vielerlei Weise wie z.B. den 

- Predigten / Verkündigungen, 

- Evangelisationen,

- Straßeneinsätzen, 

- Gottesdiensten, 

- Gebetsversammlungen, 

- Lehrabenden 

- aktiver und praktischer Jüngerschaft

- diakonischen Diensten

und anderen Dingen die dazu dienen sollen das Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen.

Bei allen Aktivitäten steht Jesus Christus und der Glaube an sein Erlösungswerk im Zentrum allen Handelns.

Besonders wichtig ist für uns auch der deutliche Ruf Gottes zum Wächterdienst nach Hesekiel 3...

Unser Glaube:

Unser Glaube ist fest auf dem Wort Gottes,- die Bibel gegründet.

Die Bibel ist für uns das Fundament auf dem wir als Gemeinde gegründet sind und fest stehen.

Aus diesem Grund macht es auch keinen Sinn einfach zu sagen das wir Christen sind weil wir an Jesus glauben, 

vielmehr wollen wir lieber erläutern was es für uns im einzelnen bedeutet an Jesus zu glauben.


Nachstehend im Link > > > unser Glaubensbekenntnis < < <


- zum aufrufen des Dokuments Link klicken

- zum downloaden der PDF-Datei bitte mit Rechtsklick auf den Link und "speichern unter" wählen


Weiteres...

Nachstehend im Link > > > unsere Gemeindeordnung < < <


- zum aufrufen des Dokuments Link klicken

- zum downloaden der PDF-Datei bitte mit Rechtsklick auf den Link und "speichern unter" wählen


Webseite durchsuchen  

Spenden  

Impressum  

Bibel 

Hartwig Henkel

 
Karte
Email
Info