Hinter uns liegt ein reich gesegnetes Wochenende. Auch in diesem Jahr durften wir wieder Hartwig und Elke Henkel sowie viele Besucher von nah und fern bei uns in Bremerhaven willkommen heißen. Unter dem Motto "Heiligung ganz praktisch" haben wir uns zu unserem diesjährigen Seminar im Christus Zentrum Bremerhaven zusammengefunden und durften in ausgedehnten Lobpreiszeiten, gesunder biblischer Lehre und starker Gemeinschaft die Gnade unseres Gottes wortwörtlich schmecken.

Gott hat unsere Zusammenkünfte wirklich stark mit seiner Gegenwart gesegnet und bestätigt, indem ER in seiner Gnade Menschen ermutigt, überführt, geheilt, erquickt, gesättigt und im Heiligen Geist getauft hat. Darüber hinaus durften wir sogar ein starkes Versorgungswunder erleben.

Als es am Samstag auf die Mittagszeit zuging sind einige Geschwister aus dem Küchenteam nach unten gegangen um das am Vortag vorgekochte Chili con Carne  für ca. 50 - 60 Personen aufzuwärmen. Zu ihrem großen Entsetzen mussten sie dann aber feststellen, dass das komplette Chili, aufgeteilt auf zwei riesigen Gastronomietöpfen in zwei verschiedenen Kühlschränken gekippt und somit völlig verdorben war. Das Problem an der Sache war, dass es nur noch gut 45 min. waren bis alle Gäste zum Essen herunter gekommen wären und wir nun ohne dieses Chili rein gar nichts zum Essen anzubieten hatten. Was dann geschah nennen wir einfach mal unser persönliches Versorgungswunder vom Herrn. Nachdem sich die Schwestern kurz gesammelt haben, haben sie sich in verschiedene Teams aufgeteilt, sind in die umliegenden kleinen Läden zum einkaufen gegangen, während andere die Küche für die anstehenden Arbeiten vorbereitet haben. Zurück mit dem Einkauf haben dann alle Hand-in-Hand wie ein präzises Uhrwerk zusammengearbeitet und durch Gottes Gnade das zubereitet was kaum in Worte zu fassen war.

Das folgende Bild beschreibt besser als viele Worte warum viele Gäste meinten, dass dies 100 x besser als jedes Chili war. 

Der Herr hat uns wortwörtlich aus dem NICHTS ein fantastisches Buffet geschenkt aus dessen Überfluss noch viele Menschen am Folgetag nicht nur satt wurden, sondern auch noch reichlich mit nach Hause nehmen konnten. 

Wir sind dem Herrn unendlich dankbar für eine reich gesegnete Zeit in SEINER Gegenwart. Auch wollen wir immer wieder DANKE! sagen für den wundervollen Dienst von Hartwig und Elke, die uns immer wieder mit Herz und Hingabe liebevoll dienen. Es ist nicht in Worte zu fassen, welchen Segen wir und viele andere bis weit über die Grenzen unseres Landes durch ihren Dienst empfangen haben.

Die vier Lehreinheiten sind ---> hier <--- sowie auf unserem YouTube-Kanal und auf SoundCloud zu finden.

 



Neues und Updates: 

07.03.2019 - Predigten wurden aktualisiert. 

Vorerst werden alle weiteren Predigten ab Januar 2019 nur noch in der Jahresübersicht 2019 und folgende aufgeführt.



Willkommen auf keepmywords.de

Wozu diese Webseite dienen soll...  

Jesus spricht:

"Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort halten [ engl. keep my word ] und mein Vater wird ihn lieben und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen". Joh. 14:23 

Diese Worte Jesu sind das Fundament von Motivation und Vision dieser Webseite.

Jesus zu lieben und sein Wort zu halten bilden die Säule für diese wunderschöne, unendlich wertvolle Wahrheit, dass Gott der Vater in Christus Jesus uns nicht nur liebt sondern, darüber hinaus erwählt hat, um bei uns "Wohnung zu machen" 

keepmywords existiert um Menschen zu helfen, diese Wahrheit erkennen und in ihr leben zu können. 

Es ist unser Bestreben allen Menschen den unendlichen "Reichtum der Herrlichkeit", offenbart in Christus Jesus und seinem Wort nahe zu bringen,- "Christus in uns, die Hoffnung der Herrlichkeit"Kol 1:27 





 


Datenschutzerklärung

Webseite durchsuchen  

Spenden  

Impressum  

Gästebuch  

Hartwig Henkel





28250
 
Karte
Email
Info